Marketing beherrscht die Welt. Beherrschst Du Marketing?

Vor Marketing kannst Du nicht weglaufen, den Marketing findet Dich überall und weiss was Du brauchst oder auch was Du nicht brauchst und jetzt einfach mal kaufen solltest, um ein paar Kassen zu füllen. Nein, sicher nicht Deine Kasse, sondern diejenige von Anderen.

Denn Marketing ist ganz einfach die Kunst, Dein Geld aus Deiner Brieftasche in eine andere Brieftasche zu befördern. Vielleicht ist es tröstend, dass das Geld auch in der anderen Brieftasche nicht lange bleiben wird, denn von dort wird es mit Marketing wieder herausgeholt und in eine andere Brieftasche befördert. Du merkst es also auch schon, Marketing ist im Prinzip ein Teufelskreis aus welchem wir nicht mehr herauskommen. Aber warum sollten wir auch herausbrechen, wenn wir das System für uns selber nutzen und davon profitieren können.

Wir bei Glenn’s World haben uns vorgenommen, dass wir uns für Euch mit den Grundlagen von Marketing befassen und Euch aufzeigen, wie die Welt mit Marketing beeinflusst wird und wie Ihr Marketing für Euer Unternehmen nutzen könnt, um im Spiel der Spiele mitspielen zu können. Den Fokus setzen wir in dieser neuen Online-Serie auf Verständlichkeit, Anschaulichkeit und möglichst einfache Erklärungen, denn wir wollen die Menschen begeistern, die in ihrem Leben eigentlich nichts mit Marketing zu tun haben, obwohl sie tagtäglich davon umgeben sind. Wir werden also eine einfache Sprache benutzen und versuchen so gut als möglich zu verhindern, dass wir hier mit dem Branchenüblichen Jargon protzen und schlussendlich Beiträge erschaffen, welche nur von einer kleinen Marketingelite verstanden werden, die aber eigentlich nicht zugeben will, dass sie 50% des Gesagten auch nur halb verstanden hat. Aber wer gibt schon gerne zu, dass man etwas nicht verstanden hat. Richtig, niemand. Denn jeder kennt den Begriff Marketing und doch weiss niemand so genau, was damit eigentlich gemeint ist.

Aber das Schöne an Marketing ist, dass es verschiedene Interpretationsmöglichkeiten gibt und eine Interpretation erst als falsch bezeichnet werden kann, wenn man diese umfassend widerlegen kann. Eigentlich können wir es auf einen einfachen Nenner herunterbrechen: Was funktioniert, ist wahr!

In unserem ersten Blog-Beitrag werden wir uns dann mit den magischen 4P auseinandersetzen. Coming soon!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s