Nie mehr Sprachen lernen…

Endlich ist es soweit und die leidige Tätigkeit des Sprachenlernen ist überflüssig geworden. Kein Kind muss sich mehr damit abmühen, sich all die Wörter, Fälle, Grammatikregeln irgendwie zu merken und vor dem Sprachtest in der Schule zu zittern. Endlich ist die Welt ein Stück lebenswerter geworden. Es ist mir natürlich klar, dass ich hier komplett aus der Sicht eines Sprachunbegabten Menschen diesen Artikel schreibe und … Nie mehr Sprachen lernen… weiterlesen

Wie 5 Sekunden dein Leben verändern können

Jeder von uns kennt das Gefühl, dass man gewisse Sachen einfach nicht machen will, aber man eigentlich genau weiss, dass man sie erledigen müsste, um im Leben einen Schritt weiterzukommen. Aber es fühlt sich einfach nicht gut an und unser Gehirn bringt uns auch tausend Ausreden warum wir diese Dinge jetzt nicht machen sollten und die sozialen Medien geben unserem Gehirn auch noch eine perfekte … Wie 5 Sekunden dein Leben verändern können weiterlesen

Hat jemand den Fortschritt gesehen?

Ich möchte hiermit eine offizielle Vermisstenanzeige machen, denn ich kann den Fortschritt einfach nicht finden. Überall wird zwar erzählt, dass er bereits da ist und schön länger unser Leben verbessert, aber ich kann ihn nicht sehen, auch wenn ich mich ganz fest anstrenge. Hat ihn jemand von Euch gesehen? Nachfolgend fünf Indizien, warum ich den Fortschritt vermisse: Indiz Nr. 1: Ampeln im Strassenverkehr Da ich … Hat jemand den Fortschritt gesehen? weiterlesen

Pssssst! 7 bäumige Geheimnisse

Wälder waren schon immer faszinierend und teilweise auch ein bisschen mystisch erschreckend, wenn man alleine im Wald unterwegs ist und den verschiedenen Geräuschen lauscht. Aber es war mir nie bewusst, dass Wälder und im speziellen Bäume ein so vielschichtiges Leben haben und eigentlich gar nicht so verschieden von uns Menschen sind. Diese Erkenntnisse habe ich natürlich nicht bei einem Selbstversuch herausgefunden, sondern durch das Buch … Pssssst! 7 bäumige Geheimnisse weiterlesen

Die Diktatur der Datensammler

Kontrollieren Google, Facebook, Amazon und Alibaba unsere Welt? Was, wenn wir in Zukunft nur noch datengesteuerte Zombies sind und unsere Freiheit für eine Sofortlieferung von Kleidern und ein paar neue Freunde auf Facebook verkaufen? Es hatte schon immer einen leicht faden Beigeschmack, dass Migros oder Coop meine Daten bei jedem Einkauf speichern, aber ich werde ja schliesslich auch mit Punkten belohnt und kann diese wieder gegen … Die Diktatur der Datensammler weiterlesen

Demokratie bremst Innovation

Wenn man sich ein bisschen umhört und schaut, was für Technologien wir zurzeit alles zur Verfügung haben, dann denkt man sich doch, warum leben wir immer noch so wie im 20. Jahrhundert? Für mich ist die Antwort mehr oder weniger klar. Sie mag nicht jedem passen, aber zum Glück leben wir ja in meiner Antwort und da ist Meinungsfreiheit nun mal ein Grundrecht 😉 Gemeinsam … Demokratie bremst Innovation weiterlesen

Jovoto – my first contributed project

Recently I wrote a concept for a project of Jovoto. This is a brainstorming community which enables companies to gather ideas from over 80’000 Jovoto members around the globe. It is a great concept and shows the potential which crowd based business ideas have. Since I heard of this community I was wondering if I’ll be ever able to participate and upload an idea by myself. … Jovoto – my first contributed project weiterlesen

Me, myself und kein TV

Seit mehr als zwei Jahrzehnten waren wir zusammen. Fast täglich haben wir uns gesehen, manchmal nur ein paar Minuten und manchmal für mehrere Stunden. Wir haben zusammen gelacht, geweint und natürlich gab es die eine oder andere Krise. Aber im Grossen und Ganzen: Es war eine innige, tiefgreifende Beziehung. Die jetzt vorbei ist. Zumindest vorübergehend. Die Rede ist hier nicht von einer Freundin, Frau, Geliebten, … Me, myself und kein TV weiterlesen